Was war und was kommt

Club-Reise nach Innsbruck 22.23.24.08.2020

Nach einer kurzen Info vom Präsidenten, starteten 12 Mitglieder/in die Reise nach Innsbruck. Die Wetterprognosen waren für einmal nicht schlecht, und wir sollten unsere Tour ohne Regenschutz geniessen können. Unser Tourguide Georg hat sich eine abwechslungsreiche Tour zusammen gestellt. Über Herisau, Appenzell, Feldkirch, Silvretta Höhenstrasse nach Galtür zum Mittagessen, durch Landeck mit einer kleinen Panne (Kupplungskabel) über Imst nach Innsbruck, die letzte Stunde leider mit etwas Regen. Nach dem Zimmer Bezug in unserem super Hotel, gings an die Bar und danach genossen wir ein feines Nachtessen im Hotel. Noch einige Drinks an der Bar und schon war der erste Tag vorbei. Am Sonntag gab es eine kleine Vespatour zum Achensee mit Zwischenhalt bei Swarovski. Kleiner Stop am Achensee und zurück ins Hotel. Die Ausgangs-kleider angezogen und mit dem Bus in die Innenstadt. Nachdem  bestaunen der vielen Sehenswürdigkeiten war es Zeit für einen Apero, noch einen kurzen Besuch am Stadtfest und dann ab zum "weisses Rössel" nach einem feinen Znacht und diversen Diskussionen trafen wir uns wieder im Irish-Pub zum Bier und Champions-League-Final. So war auch der zweite Tag viel zu schnell vorbei. Nach dem Morgenessen und einer kurzen Info vom Präsi, starteten wir die Motoren, es ging auf den Heimweg, über den Arlberg durchs Lechtal nach Bezau, Dornbirn, Rebstein Altstätten, Apenzell und zurück nach Kirchberg. Trocken, ohne grösseren Probleme dafür Müde kamen wir gesund zuhause an. Ich hatte Freude an dieser super Reise. Dank an alle. Erwin

 


Herbstreise "Rund-um-den-Zürisee" 2019

Mit gemischten (Wetter) Gefühlen versammelten wir uns am Sonntagmorgen, dass Wetter will bei unseren Reisen einfach nicht mitmachen. Trotz der Vorhersage, dass am Montag Regen angesagt ist, sind 8 Mitglieder auf die grosse Reise "rund-um -den Zürisee" gestartet. Es ist immer wieder erstaunlich was für schöne Plätze es doch bei uns gibt.  Die Tour führte uns durch Gegenden die kaum einer kannte. Auch diesmal konnte uns das Wetter nicht aufhalten.

 


Vespatreffen in Kreuzlingen / Jona und Rorschach 2019

Auch in diesem Jahr besuchten einige von uns die verschiedenen Vespatreffen. Es ist immer wieder schön zu sehen wie viele Vespa-Fans es doch gibt.


Clubreise ins Elsass 2019

Auch bei dieser geplanten Reise waren die Wettervorhersagen nicht überaus vielversprechend, trotzdem starteten 9 Mitgliedern am Samstagmorgen zur grossen Reise. Unser Tour-Chef Peter hat sich für die 3 Reisetage sicher wieder einiges ausgedacht. Mit nur einem Planungsfehler (Regen am Montag) hat er sich wieder selber übertroffen. Eine abwechslungsreiche, mit vielen Kurven und Höhenmeter, sowie wunderschönen Ortschaften und Aussichten durften wir auf dieser Reise geniessen. Pannen und Unfallfrei kamen wir am Montag wieder in Kirchberg an. Die Städte Colmar und Mulhouse sind immer eine Reise wert.


2 Tagesfahrt rund um den Bodensee 2018

Die Wettervorhersagen waren nicht gerade "sonnig" trotzdem haben sich 6 Mitglieder für diesen Ausflug angemeldet. Sergio musste leider kurzfristig absagen und unser Mech. Peter wird später zu uns stossen. Nach gefühlte 500 Kurven und 2000 Höhenmeter Fahrt erreichten wir das Zwischenziel Lindau. Das Wetter war jetzt so schön und warm, dass wir uns sofort in den nächsten Biergarten begaben. Nach einem feinen Nachtessen und einigen Drinks, fing der Montag doch etwas kühler an. Auch auf unserer Rückfahrt liesen wir keine Kurve und keinen Hügel aus. Unser Streckenchef hat sich wieder eine tolle und abwechslungsreiche Tour herausgesucht. Es war ein Problemloser super schöner und "cooler" Ausflug.


Clubreise nach Freiburg/Deutschland 2018

Bei schönem aber doch etwas kühlem Wetter, fuhren doch 8 Mitglieder zusammen nach Freiburg. Eindrücklich sicherlich die Fahrt durch den Schwarzwald, dass Fussballspiel und die Sonntägliche Ausfahrt durch den Kaiserstuhl. Ohne Regen und vor allem ohne Pannen und Zwischenfälle.

Danke Peter für die tolle und Interessante Streckenführung.


Clubreise ins Tessin 2016

Erste Clubreise in den Süden der Schweiz. Auf unseren Vespas gins über den San Bernadino ab Richtung Sonne! 


Projekt "Hermann" Winter 2016/2017

An vielen Strassenecken werden Vespas verkauft, die nicht mehr so schön aussehen. Darunter tummeln sich auch einige Schätze, welche man auf dem ersten Blick nicht erkannt hätte. Unser "Hermann" war so einer.


Agenda